Das Bilderbuch



Aus der Videothek



Die Musik
Die von den Saitenspielern gecoverten und frisch interpretierten Songs reichen von Schlager über Chanson, Folk, Pop, Blues, Country bis Rock. Saitenspiel versteht sich als Ensemble, das die Aufmerksamkeit der anwesenden Gäste auf sich zieht und letztere für einen Augenblick aus Ihrem Alltag reisst.
Saitenspiel tritt je nach Wunsch länger oder kürzer auf, zu zweit (Gitarre und Bass) oder zu dritt (mit Perkussion oder Schlagzeug), dabei werden individuelle Ansprüche gerne entgegengenommen. Mit genügend Vorlauf können auch Wunsch-Lieder ins Repertoire aufgenommen werden.
Für eine kleine Hörprobe, bitte unten auf   drücken:

Gitarre + Bass
   
Saitenspiel+ (mit Perkussion)



Der Kalender
Spezielle Anlässe erfordern massgeschneiderte Lösungen. Ob drinnen oder draussen, Saitenspiel kann überall musizieren. Dabei reicht die Soundausprägung von voll akustisch bis voll verstärkt je nach Anlass und räumlicher Begebenheit. Auf Wunsch geben wir Ihnen gerne ein paar Referenzen bekannt oder schicken Ihnen eine Demo-CD, damit Sie sich davon überzeugen können, dass wir auch für Ihren Anlass das richtige Unterhaltungselement sind. Benützen Sie dazu das Kontaktformular auf dieser Website oder rufen Sie uns bitte an.
Wann Was Wo  
 
13 Juli 2018 Privatanlass Apéro Bern aktuell
06 Januar 2018 Piazza Bern nächster Gig
 
27 Oktober 2017 Washbar Bern vergangen
16 September 2017 Privater Anlass Bern aktuell
15 September 2017 Privater Anlass Safnern vergangen
02 September 2017 Strassenfest Burgdorf vergangen
24 Februar 2017 Privater Anlass Lyss vergangen
20 Januar 2017 Privater Anlass Ittigen vergangen
 
 
Alle anzeigen




Die Saitenspieler
Boris Bittel
(E-Gitarre, Akustik-Gitarre, Gesang)
Die Rockmusik hat Ihn seit Kindesbeinen an fasziniert. Mit 20 Jahren kaufte er sich seine erste Westerngitarre und brachte sich das Spielen selbst bei. Seither ist er nicht mehr von der Gitarre zu trennen. Die ersten Jahre war Boris solo mit der Gitarre unterwegs und versetzte sein Publikum stets in gute Laune – was sich auch auf der Your Stage Talentbühne von Capital FM und der Bernerzeitung BZ am Buskers Festival 2006 zeigte, bei dessen Wettbewerb er den 1. Platz belegte. Mit Saitenspiel sucht Boris den Weg zurück zum Ursprung, dorthin wo alles angefangen hat, zur akustischen Musik, back to unplugged…
Lorenz Knecht
(Jazz-, Akustik- & E-Kontrabass)
Ursprünglich hat alles mit einer Trompete und der schier einzigen Möglichkeit in einer Berner Oberländer Talschaft ein Instrument zu erlernen begonnen. Mit dem Sprung über den kleinen Teich (Thunersee) kam dann das Verlangen nebst der traditionellen Blas- und Volksmusik die restliche Welt der modernen Musik kennen zu lernen. Die letzten Jahre verbrachte Lorenz als E-Bassist in diversen Rockbands. Seit 2009 ist aber nebst dem Fender Jazz Bass, die elektronische Variante des Kontrabasses zum Lieblingsinstrument geworden. Im Jahr 2011 ist auch noch ein Akustischer Bass dazugekommen. Mit Saitenspiel geht der Traum in Erfüllung, Musik in seiner ureigensten Form ins Publikum zu tragen und frei von verzerrten oder lauthämmernden Instrumenten auftreten zu können.
Christoph Zenger
(Cajon-, Schlagzeug & Perkussion)
Seine Musikkarriere begann wie bei Lorenz hinter dem Teich. Die ersten Wege führten vom Klarinettenspiel über den Tambour und anschliessend zum Schlagzeug und das in diversen Blasmusikformationen. Nach einer längeren musikalischen Pause hat er dank Boris und Lorenz wieder zurück zur Musik gefunden. Nach einem Konzert von Saitenspiel unterhielt man sich, und Boris und Lorenz hegten schon lange den Wunsch sich punkto Rhythmus verstärken zu wollen. Als dann bekannt wurde, dass Christoph im Herzen stets ein Perkussionist geblieben ist, wurde man sich schnell einig, einen gemeinsamen Weg suchen zu wollen. Doch statt einem laut hämmernden Schlagzeug schlugen sie Christoph vor Cajon zu spielen. Doch dieser wusste anfänglich gar nicht worüber man sprach und so musste er sich im weltweiten Netz die Informationen zuerst beschaffen. Alsbald war so ein Cajon gekauft! Schnell eignete sich Christoph die Schlagtechnik an, ist doch nicht dasselbe wie bei einem Schlagzeug, nicht zuletzt weil statt der Stöcke die Hände gebraucht werden! Man verabredete sich zum gemeinsamen Musizieren und merkte schnell, dass die Chemie passt und seither ist Christoph mit an Bord. Christoph gibt dem Saitenspiel den nötigen Groove.




Melden Sie sich bei uns
+41 (79) 335 00 73

info@saitenspiel.ch
 
 
Facebook   E-mail schicken   Favorites
Promo-Material kann hier heruntergeladen werden (20MB)


Saitenspiel ist seit der Gründung bisher 8 mal aufgetreten! Zukünftige miteingerechnet